Ein Hilfsprojekt, um Menschen während der Pandemie eine Freude zu bereiten. 

Vier jugendliche Ehrenamtliche und die duale Studentin aus der evangelischen Kirchengemeinde in der Neuen Vahr packten kleine Osterpakete mit einer Osterkerze, „Senioren“-Ü-Eiern und Grüßen oder Wünschen an zwei Altenheime in der Vahr. Sie entschieden sich dafür, dass Heinrich-Albertz-Haus und das Caritas-Altenpflegeheim St. Laurentius zu beliefern.

Knapp 200 Pakete übergaben die Jugendlichen der ev. Jugend Bremen am 03. April 2021. Aufgrund des harten Lockdowns konnten sie die Pakete zwar nur den PflegerInnen übergeben, hoffen jedoch, dass diese Freude und den BewohnerInnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern konnten.