Veröffentlicht von Kristina Apelganz am Do., 31. Dez. 2020 09:16 Uhr

Zum Jahresende blicken wir ein wenig zurück. Hast du Lust auch ein wenig darüber ins Nachdenken zu kommen, was dein Herz freut und zum tanzen bringt? Was macht das Herz schwer ? Ein paar Gedanken zur Jahreslosung erwarten dich, Worte, die das Herz wärmen, Gebete und ein Segen warten auf dich! 

/edit

Kategorien Neues aus der Gemeinde