Veröffentlicht am Fr., 6. Mär. 2020 20:54 Uhr

Ökumenisch feierten wir einen bewegenden Gottesdienst in St. Hedwig, der uns mit den Frauen in Simbabwe verbunden hat.

Frauen des ökumensichen Teams, die aus der Gottesdienstordnung einen lebendigen Gottesdienst gestaltet haben.

Der Frauenchor mit Christine Borrmann war auch dabei.

Und getanzt wurde auch zu Sanna Sannanina (leider ohne Foto)

Kategorien Neues aus der Gemeinde