Veröffentlicht von Kristina Apelganz am Di., 25. Jun. 2019 09:47 Uhr

Vom 19. bis zum 23.Juni waren wir dabei beim Deutschen Evangelischen Kirchentag (DEKT) in Dortmund . Das war wirklich großartig ! 

Es gab viel zu sehen, mitzuerleben, zu gestalten...

Am ersten Abend feierten wir einen Eröffnunggottesdienst mit so unglaublich vielen

Menschen! Danach schlenderten wir in Kleingruppen über den Abend der Begegnung. Stände luden zum Verweilen, lecker Essen, spielen und einfach nur chillen ein.


Abschließend gab es ein riesiges Lichtermeer und einen Abendsegen.




Am Donnerstag und Freitag feierte Kristina Apelganz mit Kolleginnen aus der Oldenburgischen Kirche je einen Kindergottesdienst in der Natur mit je rund 100 Besucher*innen in Groß-und Kleinformat :)

Ein paar Eindrücek vom Zentrum Jugend...

Das Bremer Oasencafe...


Eins von vielen Highlights waren Konzerte von Culcha Cundela udn Scala und Kologny Brothers.


Die Tage vergingen wie im Flug. Das Schlafen im Klassenraum wurde zur Gewohnheit und vor allem das gemeinsam einfach da sein, dabei sein, Gott nahe sein.

Am Sonntag ging es zum Abschlussgottesdienst im Stadion in Dortmund. Das war besonders! Berührt von den Worten, der Menge an Leuten und dem Setting ging es nach Hause....

 Wir wurden bei dieser Fahrt  vom Landesaussschuss des Kirchentags Bremen unterstützt und danken dafür !




Kategorien Neues aus der Kinder- und Jugendarbeit