Veröffentlicht von Christoph Busse am Mi., 31. Okt. 2018 08:11 Uhr

Fahrdienst zum Gottesdienst

Sie würden gerne einmal wieder den Gottesdienst in der Christuskirche besuchen?

sind nicht mehr ganz so gut zu Fuß?

Mit Bus und Bahn ist es auch nicht so einfach, weil zum Beispiel der 29er Bus am Sonntag nicht über die Karl Kautzky Brücke fährt, oder sie gar nicht in der Nähe einer Haltestelle wohnen?

Jetzt Sie haben die Möglichkeit mit dem Taxi zu fahren und sich vom Küsterdienst im Gottesdienst einen Zuschuss von 10 € gegen Quittung erstatten zulassen.

Noch besser sie verabreden sich und bestellen gemeinsam mit mehreren ein Taxi.

Diesen Dienst wollen wir probeweise vom 1. Dezember 2018 bis Ende Mai 2019 anbieten. Sollte Das Angebot keinen Zuspruch bekommen, wird es ab Juni 2019 nicht weitergeführt werden können.

Ich hoffe das Angebot wird angenommen und erleichtert mancher, oder manchem den Weg.

Christoph Buße

Kategorien Neues aus der Sozialdiakonie