Veröffentlicht von Christoph Busse am Do., 6. Sep. 2018 19:34 Uhr

Hallo Liebe Gemeindemitglieder,

mit diesem kleinen Text stelle ich mich bei ihnen vor. Mein Name ist Josephine Witte. Ich bin 19 Jahre alt, komme aus Bremen und wohne momentan in Schwachhausen. Die mittlere Reife habe ich an der Oberschule Schaumburger Straße abgeschlossen. Meine Wurzeln liegen halb in Deutschland und halb in Afrika. Ich tanze und singe schon seitdem ich klein bin, und werde mich in Tanz und Gesang ausbilden lassen. Ich werde versuchen eigene Projekte aus diesem Bereich in die Gemeinde einzubringen. Durch die Tanzschule meiner Mutter, oder Projekte im soziokulturellen Bereich wurde ich schon im frühen Alter mit sozialer Arbeit konfrontiert. Ob es Jugendliche und Kinder aus sozial schwierigem Hintergrund sind, oder Projekte mit Geflüchteten.

Ich bin sehr hilfsbereit und empathisch und freue mich sehr diese Gelegenheit bekommen zu haben und ein Teil dieser Gemeinde sein zu dürfen.

Josephine Witte

Kategorien Neues aus der Sozialdiakonie