Veröffentlicht am Mo., 20. Aug. 2018 09:33 Uhr


Jeder Stuhl und jede Bank wurde abgewischt und abgesaugt.






Auch die letzte Ecke wurde nicht vergessen.



Was hier in der Sakristei so alles aufgehoben wird.

So viele Osterkerzen. Einige fehlen auch schon.

Das Wachs vom Lichterbaum ist nun entfernt.


Auch für das leibliche Wohl wurde gesorgt.


Eigene Weintrauben!

Die Pausen sind doch am schönsten!



Kategorien Neues aus der Gemeinde